Löschzug / Grundschutz sichern (Dorsten-Hervest, An der Wienbecke)

Lukas Bartoszak
Am 24. Juni 2016, 08:03
In Einsätze 2016

Einsatzdetails:

Im Zuge eines Unwetters schwoll der Schölzbach in Höhe des Tönsholter Weges an und gefährdete ein Wohngebiet durch Überschwemmung. Der Löschzug Holsterhausen besetzte ein HLF an der Hauptfeuer- und Rettungswache, um den Grundschutz der Stadt Dorsten während des Einsatzes am Tönsholter Weg, bei dem neben der hauptamtlichen Wache die Löschzüge Hervest 1, Wulfen und Altstadt beteiligt waren, sicherzustellen.

Der ELW 1 rückte zur Einsatzstelle aus und übernahm die Einsatzleitung mit der Koordination der eingesetzten Kräfte.

Die HLF-Besatzung rückte in der Zeit zu drei Einsätzen aus. In Altendorf wurde ein umgestürzter Baum von der Straße beseitigt. Eine Tragehilfe für den Rettungsdienst und ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person tragischerweise ums Leben kam, hielten die Kräfte auf Trab.

Einsatzende: 14:30 Uhr

Weitere Infos:

Von Müllwagen angefahren: 86-jährige Dorstenerin stirbt bei Unfall (DorstenerZeitung.de)

Großalarm für die Feuerwehr: Schölzbach tritt wieder über die Ufer (DorstenerZeitung.de)